Mit feinen Sensoren

Mit feinen Sensoren
12,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • FOJ10209
Eltern, Lehrern und Erziehern ist die Problematik von AD(H)S-Kindern hinlänglich bekannt. Zu... mehr
Produktinformationen "Mit feinen Sensoren"

Eltern, Lehrern und Erziehern ist die Problematik von AD(H)S-Kindern hinlänglich bekannt. Zu häufig nicht bekannt ist jedoch, dass es eine recht große Gruppe von Kindern gibt, deren Verhalten zuweilen ähnlich auffällig ist, die aber dennoch nicht in die Gruppe der "ADSler" gehören. Sie werden verkannt, sowohl, wenn man sie wie ADS-Kinder behandelt, als auch, wenn man von ihnen erwartet, sich "normal" zu verhalten und zu reagieren. Obwohl zumeist sehr intelligent, sind viele nicht in der Lage, zum Beispiel in einem lauten Umfeld oder unter Erwartungsdruck ihre Leistung zu entfalten. Manche werden unnötigerweise zu Schulversagern. Es handelt sich keineswegs um eine Randerscheinung, vielmehr sind etwa 15-20 % der Kinder hochsensitiv. Diese Hochsensitivitiät sollten wir erkennen und unseren betroffenen Kindern die gebührende Aufmerksamkeit und die notwendige Zeit geben, damit sie sich zu emotional gesunden Erwachsenen entwickeln können. Mit diesem Buch möchten die Autoren die besonderen Eigenschaften hochsensitiver Kinder vorstellen und Eltern, Erziehern und Lehrern zu einem verständnisvollen und angemessenen Umgang mit betroffenen Kindern verhelfen, damit diese nicht erst mühsam durch Versuch und Irrtum herausfinden müssen, wie sie im Frieden mit ihrer Hochsensibilität leben und diese besondere Fähigkeit oder Gabe verstehen, annehmen und in ihr Leben integrieren können.

Weiterführende Links zu "Mit feinen Sensoren"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mit feinen Sensoren"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen